Vorschläge des Jugendgemeinderates

  1. Der Gemeinderat nimmt die nachfolgenden Vorschläge des Jugendgemeinderates zur Kenntnis und begrüßt diese. Er beauftragt die Verwaltung, das Gespräch mit den Jugendlichen aufzunehmen, um die Machbarkeit der Anregungen zu prüfen, die für die jeweilige Maßnahme entstehenden Aufwände und Kosten zu ermitteln und über die Ergebnisse zu berichten:

 

a. Beleuchtung der Rad- und Fußwege zwischen den Stadtteilen

b. Leerungsintervalle der Mülleimer in der Innenstadt

c. Aufstellung von Tischtennisplatten in der Innenstadt

d. Einrichtung eines Calisthenicsparks am Eisweiher

e. Einrichtung eines Bikeparks in Helmsheim

 

2.            Der Gemeinderat nimmt den Vorschlag des Jugendgemeinderates zum Aufbau von   Schwimminseln im Baggersee Untergrombach zur Kenntnis und beauftragt die            Verwaltung, diesen im Rahmen des vorgesehenen „Gesamtkonzeptes Baggersee                 Untergrombach“ auf seine Umsetzbarkeit zu prüfen.