TOP Ö 10: Bebauungsplan Bahnstadt Ost, Prinz-Wilhelm-Straße
- Satzungsbeschluss

1.  Der Gemeinderat stimmt nach Vorberatung im Ausschuss für Umwelt und Technik den Prüfungs- und Abwägungsvorschlägen zu den im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit und der Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange eingegangenen Stellungnahmen zu (Anlage 8).

2.  Der Gemeinderat stimmt dem Bebauungsplan mit textlichen Festsetzungen, örtlichen Bauvorschriften und Begründung, Umweltbericht und Gutachten zu. (Anlagen 1-7)

3.  Der Gemeinderat beschließt den Bebauungsplan gem. § 10 BauGB und § 4 GemO BW sowie die örtlichen Bauvorschriften für den räumlichen Geltungsbereich des Bebauungsplans gemäß § 74 Landesbauordnung (LBO) und § 4 Gemeindeordnung (GemO) jeweils als Satzung.