TOP Ö 4: Verwirklichung des Kunstwerkes am Otto-Oppenheimer-Platz

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 23, Nein: 7, Enthaltungen: 1

Der Gemeinderat nimmt nach Vorberatung im Ausschuss für Verwaltung, Finanzen und Soziales den durch den Wegfall der Kneippanlage veränderten Entwurf des Kunstwerkes für den Otto-Oppenheimer-Platz und den derzeitigen Stand der Finanzierung zur Kenntnis.

 

Er beschließt die Verwirklichung des Kunstwerkes am Otto-Oppenheimer-Platz und beauftragt die Verwaltung mit der Umsetzung.